Pariser Chic

Pariser Chic

Die Quintessenz des Pariser Chics lautet, weniger ist mehr. In diesem klassischen und gleichzeitig modernen Interior, das sich im noblen 16. Arrondissement von Paris befinden könnte, wo es verwunschene Gassen und lebendige Straßencafés gibt, ist dieses Motto perfekt umgesetzt. Denn der französische Stil ist ganz klar das savoir-vivre, die Kunst das Leben zu genießen. Nicht nur in der Mode, sondern auch beim Einrichten kommt diese Fertigkeit zum Vorschein.

Der Stil möchte nicht perfektionistisch sein, sondern lässig und mühelos – aber nie gleichgültig. Pariser Altbauwohnungen sind designorientiert, edel und eklektisch. Denn sowohl ein Stil- als auch ein Materialmix machen schließlich das gewisse Etwas aus. Diese Philosophie liegt diesem Wohnzimmer zugrunde, das in einer klassischen weiß-grau-schwarze Farbpalette, die aktuell besonders im Trend liegt, gehalten ist.

Ganz klar im Mittelpunkt steht daher das Sofa „FAVN“ von Fritz Hansen in Grau. Wie zu einer Umarmung sind seine Lehnen auseinandergestreckt. Die barocken Rundungen laden ein, sich niederzusetzten und zurückzulehnen. Genau dieses Gefühl wollte der Designer Jaime Hayón für Fritz Hansen transportieren, als er sein Objekt auf den Namen „Favn“ taufte, was auf Dänisch Umarmung heißt. Geborgen fühlt man sich auch im eleganten, blauen Loungesessel „Ro“ ebenfalls vom spanischen Designer für Fritz Hansen gestaltet. Ein Rückzugsort nach einem hektischen Tag.

Perfekt, um in einem Magazin zu schmökern und ein Glas Wein zu trinken, das man auf dem kleinen Beistelltisch abstellen kann. Auch hier hat Jaime Hayón beim Design die Funktion auf den Punkt gebracht, den „Ro“ bedeutet Ruhe. Nach dem Lesen kann man die Journale auf dem stilvollen Magazin-Regal „Mason“ Walter Knoll ablegen. Der Designer Wolfgang C. R. Metzger gestaltete hierfür ein Auffangtuch aus Blankleder, das von einem Gestell aus Flachstahl getragen wird.

Die klare Formensprache wird beim Holztisch von Fritz Hansen weitergeführt. Der Kontrast zwischen Metall und Holz korrespondiert auf wunderbare Weise. Beispielsweise durch schimmernde Wohnaccessoires in Gold. Angefangen beim skulpturalen Kerzenhalter „Kerzenlicht“ hin zur Blumenvase „Ikebana“, die von der japanischen Kunst des Blumenarrangements inspiriert ist. Dekorativ ist auch der Teppich auf dem Holzparkett in Fischgrätmuster, ein typisches Element einer Pariser Altbauwohnung.

Auch hohe Decken und eine große Fensterfront gehören dazu, die für lichtdurchflutete Räume sorgen. Atmosphärisches Licht streuen die futuristischen Lampen „Aeon Rocket“ von Fritz Hansen in Grau und Schwarz. Der Hingucker hier ist der filigrane Unterschirm aus weißen Bändern. Warmes Licht spendet zusätzlich die Wandleuchte „OWI“ von Ligne Roset.

Das verleiht dem Interior eine gewisse Nonchalance. So kippt die Einrichtung im Pariser Stil nie ins Kitschige, sondern bleibt ruhig, leicht und modern.

Vase Jar
Vase Jar
fritzhansen.com
125 €
10 Werktage
Tablett Jaime Hayon
Tablett Jaime Hayon
fritzhansen.com
141 €
10 Werktage
Kerzenlicht Jaime Hayon
Kerzenlicht Jaime Hayon
fritzhansen.com
185 €
10 Werktage
Vase Niedrig
Vase Niedrig
123 €
10 Werktage
Ikebana
Ikebana
185 €
10 Werktage
Mason
Mason
1424 €
2 - 3 Wochen
Ro™
Ro™
2804 €
2 - 3 Wochen
Walter Knoll Teppich - Kuruka
Walter Knoll Teppich - Kuruka
Auf Anfrage
2 - 3 Monate
Join FH61
Join FH61
701 €
4 - 6 Wochen
Favn™
Favn™
8291 €
2 - 3 Wochen
Aeon Rocket P1
Aeon Rocket P1
471 €
3 - 5 Werktage
Aeon Rocket P3
Aeon Rocket P3
795 €
3 - 5 Werktage
Schließen

Fast geschafft!

Wir haben deine Anfrage dankend erhalten und werden uns in Kürze bei dir melden.
Alles klar
ZurückSchließen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Checkout Assistent

Dein persönlicher Checkout-Assistent hilft Dir durch den Checkout-Prozess. So lernen wir am effizientesten, was unsere Kunden benötigen. Der automatische Checkout-Prozess ist im Moment noch im Aufbau, aber bis dahin helfen wir Dir natürlich gerne persönlich.

Für ein besseres Einkaufserlebnis nutzt Raumbild Cookies. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.