Peachy Morning

Peachy Morning

Ein Schlafzimmer nicht nur für Partylöwen

Dass Retro nichts mit Kitsch zu tun hat, beweist dieses Interieur. Hier herrscht eine Stimmung, als wäre es 1970: Lebendige Farben wie Orange und Blau mit vielen runden Elementen. Himmlisch schlafen lässt es sich in diesem Raum allemal. Denn die Zeitreise in die Vergangenheit ist mit modernen Design-Möbeln aus natürlichen Materialien ausbalanciert. Deshalb wirkt das Arrangement zeitlos.

Sweet Dreams in Retro Möbel

Zu viele Retro-Möbel können das Raumbild nämlich verstimmen. Sie sollten in der Einrichtung Einzelstücke bleiben. Ein Hingucker sind daher die kugelförmigen Lampen „Orion“ von Koziol in der Farbkombination Orange und Weiß. Die könnten glatt aus dem Filmklassiker Clockwork Orange von Stanley Kubrick stammen. Einen Kontrast zum Kunststoff stellt die Pendelleuchte „Thin Wood“ von Ay illuminate aus Bambus dar, die Ruhe ausstrahlt und das Schlafzimmer in angenehmes Licht taucht.

Skandinavische Möbel sind weiterhin im Trend

Aufgelockert wird dieser Retro-Stil mit skandinavischem Design, das mit Klarheit, Natürlichkeit und Geradlinigkeit assoziiert wird. Genau das richtige für ein Schlafzimmer. Diese Komponente bringen die Nachttische „Viking“ von Abc Meubles aus massiver Strandkiefer mit blau lackiertem Vorderteil und das Bett. Dass das Möbelstück aus massiver Eiche gefertigt ist, merkt man dem Gestell nicht an. Es steht auf leichten Füßen. Raffiniert ist auch das Kopfbrett, das mit einem Baumwollgeflecht in Apricot bespannt ist.

In der gleichen Farbe sind auch die Wände gehalten. Das erzeugt Gemütlichkeit, wirkt frisch und romantisch. Zur Energetik der Wandfarbe bildet der Boden, ein softes Himmelblau, einen Ausgleich. Wie auf Wölkchen schweben die kleinen Teppiche „Anna“ von Britta Sweden neben dem Bett. Schließlich möchte man so schnell wie möglich in das Land der Träume entschwinden. Hier darf es aber wieder ein bisschen Retro sein. Die geometrischen Webmuster in Rosa greifen das Leitmotiv subtil auf.

Ab ins WKND!

Weil ein Schlafzimmer auch ein Rückzugsort ist, ist ein bequemer Sessel nie verkehrt. Wie wäre es aber zur Abwechslung mal mit einem großen Sitzsack? Das Raumbild- XXL-Sitzkissen „WKND” sieht in Königsblau nicht nur originell aus, es liegt, sitzt und chillt sich darin ausgezeichnet.
Darüber hinaus ist das Sitzkissen das erste Raumbild Produkt in unserem Sortiment und nichts wäre passender als ein Sitzsack, der einen die Zeit regelrecht dahinschwinden lässt.

Mit Löwenbild an der Wand

Majestätisch thront derweil ein Löwe an der Wand. Das Poster von JONIQE im Pastellton ist ein schönes Wohn-Accessoire, damit es im Interior behaglich wird. Oder man setzt mit Blumen frische Akzente. Besonders hübsch sehen sie in der niedlichen Vase „Madita“ von Bloomingville in Rosé aus. Hier wurden auf wundersame Weise zwei unterschiedliche Materialien kombiniert: Glas und Kork. In diesem Sinne ist es wie mit dem Raumbild: retro und modern. Sowohl maskulin als auch feminin. Hört sich im ersten Moment nach einem Widerspruch an. Ist es aber nicht. Angenehme Träume!

Pendelleuchte Orion
Pendelleuchte Orion
69,95 €
5 - 10 Werktage
Leinwandbild Albino Lion
Leinwandbild Albino Lion
119,90 €
5 - 7 Werktage
Vase Madita
Vase Madita
83,90 €
4 Wochen
Sitzsack WKND
Sitzsack WKND
169 €
10 Werktage
Pendelleuchte Thin Wood
Pendelleuchte Thin Wood
374,98 €
5 - 10 Werktage
Nachttisch Viking
Nachttisch Viking
117 €
4 Wochen
Teppich Anna
Teppich Anna
174 €
2 - 3 Wochen
new
Bett Fawn II
Bett Fawn II
home24
1219,99 €
12 Wochen
Schließen

Fast geschafft!

Wir haben deine Anfrage dankend erhalten und werden uns in Kürze bei dir melden.
Alles klar
ZurückSchließen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Checkout Assistent

Dein persönlicher Checkout-Assistent hilft Dir durch den Checkout-Prozess. So lernen wir am effizientesten, was unsere Kunden benötigen. Der automatische Checkout-Prozess ist im Moment noch im Aufbau, aber bis dahin helfen wir Dir natürlich gerne persönlich.

Für ein besseres Einkaufserlebnis nutzt Raumbild Cookies. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.